Leistungen

Marnitz-Therapie

Die Marnitz-Therapie ist eine spezielle Behandlungsmethode, die eine gezielte Tiefenmassage mit Anwendungen der manuellen Therapie wie beispielsweise der Mobilisation kombiniert. Bei der Marnitz-Therapie wird der menschliche Körper als physiologische Einheit betrachtet, wobei die Wirbelsäule mit ihrer einwandfreien Funktion als Basis gilt.

Dieses ganzheitliche Behandlungskonzept zielt darauf ab, die Lücke zwischen der klassischen Massage und der manuellen Therapie zu füllen, in dem schmerzende Stellen nicht nur separat behandelt werden, sondern im gesamten Bewegungsapparat die Ursachen und die Zusammenhänge für die Beschwerden aufgespürt und gezielt ertastet werden.

Bei Patienten mit einer Krebserkrankung ist die Marnitz-Therapie das Mittel der Wahl, da hierbei eine lokale Durchblutungsförderung erfolgt. Des Weiteren zielt der Schwerpunkt der Anwendung auf orthopädische Krankheitsbilder:

  • Gelenkschmerzen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Lumbalsyndrom
  • Begleitbeschwerden bei einem Lymphödem
  • Migräne-Kopfschmerzen

Weitere Leistungen

Die Cranio-Sacrale-Therapie ist eine alternativmedizinische Behandlungsform, die sich aus der Osteopathie entwickelt hat...

Mehr zu Cranio-Sacrale-Therapie lesen
Das Bobath-Konzept ist ein problemlösender Ansatz in der Befundaufnahme und Behandlung Erwachsener mit neurologischen Erkrankungen, wie z.B. nach einem Schlaganfall...

Mehr zu Bobath-Therapie lesen
Die manuelle Lymphdrainage ist eine der wichtigsten Methoden der physikalischen Entstauungstherapie. Spezielle Massagegriffe bewirken eine Erhöhung des Lymphtransportes...

Mehr zu Manuelle Lymphdrainage lesen
Die manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden...

Mehr zu Manuelle Therapie lesen
Die Faszientherapie ist ein anatomisches Konzept, in dem die Ursache für Schmerzen und Bewegungseinschränkungen auf spezifische pathologische Veränderungen der Faszien/des Bindegewebes zurückgeführt werden.

Mehr zu Faszientherapie lesen
Die Cranio-mandibuläre-Dysfunktion kann für vielfältige Beschwerden verantwortlich sein so z.B. für Schwindel, Kopfschmerz, Tinnitus, Kiefergelenkschmerzen, Kieferknacken, Bruxismus u.a.

Mehr zu Cranio-mandibuläre-Dysfunktion lesen
Bei Krankengymnastik am Gerät handelt es sich um eine aktive Therapieform, bei der krankengymnastische Übungen an medizinischen Trainingsgeräten durchgeführt werden.

Mehr zu Krankengymnastik am Gerät lesen

Physiotherapie Kunow UG
An der Stadtkoppel 18
18437 Stralsund

Telefon 0 38 31 - 49 40 06
Telefax 0 38 31 - 21 22 019

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 7 - 20 Uhr
Fr. 7 - 18 Uhr
Standort